Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen bei MEL e.V.

Mit Einander Leben -
einander helfen

Die Erkrankung eines Kindes oder eines Elternteils ist einer der schwerwiegendsten Einschnitte in ein unbeschwertes Familienleben.
Nach einer Diagnose bedeutet dies erst einmal für alle Beteiligten, den Schock verarbeiten zu müssen. Neue, ungeahnte Herausforderungen zu meistern, das (Familien-) Leben neu zu organisieren, für den Erkrankten und für die Familie da zu sein, ohne sich dabei nicht selbst zu vergessen.

Und das wichtigste: Bereit zu sein, Hilfe anzunehmen!

Ängste – Sorgen – Fragen ...

- Wo finde ich andere Betroffene, mit denen ich mich austauschen kann?

- Wo erhalte ich Hilfe, welche Anträge kann ich stellen, wie und wo bekomme ich finanzielle Unterstützung?

- Wo erhalte ich Informationen, z.B. über Behandlungsmethoden, Reha-Maßnahmen, Zuschüsse, etc. ?

- Wer steht mir zur Seite, bei all diesen Ängsten, Sorgen und Fragen ?

Wir... Herzlich willkommen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren